Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Claudio Monteverdi
ISBN-13: 3149020865842
Einband: 43:AC, 43 Audio-CD(s)
Seiten: 0
Gewicht: 2590 g
Format: 271x149x134 mm
Sprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 13.09.2013

Opéra Baroque

Box Set (+ 3 Bonus-DVDs)
 43:AC, 43 Audio-CD(s)
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
Unser bisheriger Preis: 99,00 €
Jetzt 89,10 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
99
Diese luxuriöse Box mit 39 CDs, drei DVDs, einer CD-ROM und vier Booklets bietet Ihnen einen umfassenden Einblick in die Geschichte der Barockoper in Italien, Frankreich, England und Deutschland. Nicht weniger als 17 komplette Opern (darunter zwei auf DVD) und zwei zusätzliche CDs (Die Anfänge der Oper, Ouvertüren für die Hamburger Oper) geben Ihnen den bisher vollständigsten
Überblick über das Genre!
Die großartigsten Künstler sind hier unter der Leitung
von René Jacobs und William Christie vereint und bieten Ihnen fast 47 Stunden mitreißende Musik. Viele dieser Aufnahmen waren für lange Jahre nicht mehr verfügbar. Eine wunderbare Gelegenheit, die Meisterwerke der Barockoper neu zu entdecken oder wieder zu hören.
Komponist: Claudio Monteverdi, Georg Friedrich Händel, Reinhard Keiser, Georg Philipp Telemann, Carl Heinrich Graun, Francesco Cavalli, Alessandro Scarlatti, Jean-Baptiste Lully, Marc-Antoine Charpentier, André Campra, Jean-Philippe Rameau, John Blow, Henry Purcell
Claudio Monteverdi (1567 - 1643) war ein italienischer Komponist, Gambist, Sänger und katholischer Priester. Sein Werk markiert die Wende von der Musik der Renaissance zum Barock.Purcell war nicht nur ein erfolgreicher Komponist von Kirchen- und Hofmusik, sondern hat auch viel für das Theater komponiert, darunter mehrere Opern, Halbopern und Maskenspiele.
Georg Friedrich Händel studierte zunächst Jura in seiner Geburtstadt Halle. Von 1703-1706 war er Cembalist an der Hamburger Oper und 1709 Hofkapellmeister in Hannover. Ab 1710 lebte Händel als Opernkomponist in London, nach 1728 hat er sich stark dem Oratorium zugewendet.
Reinhard Keiser - der 'größeste Opern-Componist von der Welt'. Dieses Lob geht auf den Komponisten und Musikkritiker Johann Mattheson zurück, dessen Einschätzung man Glauben schenkt, sobald eines der zahlreichen Werke Keisers erklingt. Sein musikalisches Schaffen ist fast schon in Vergessenheit geraten, doch werden seine Werke wieder vermehrt aufgeführt. Der Komponist Keiser (1674-1739) bereicherte seine Umwelt nicht nur mit unterhaltsamen Geschichten zu seinem aus schweifenden Lebenswandel, sondern auch durch unzählige Kantaten, Messen, Oratorien und eben sechs Passionen.
Georg Philipp Telemann, geboren 1681 - 1767, war ein deutscher Komponist des Barocks. Er prägte durch neue Impulse, sowohl in der Komposition als auch in der Musikanschauung, maßgeblich die Musikwelt der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Claudio Monteverdi
ISBN-13:: 3149020865842
ISBN: 9020865846
Erscheinungsjahr: 13.09.2013
Verlag: Helikon Harmonia Mundi
Gewicht: 2590g
Sprache: Deutsch
Altersempfehlung: 6 Jahre
Laufzeit : 2818 min.
Sonstiges: Audio-CD, 271x149x134 mm